Haus der kleinen Forscher - Klänge und Geräusche

Zielgruppe: Lehrer & Erzieher
Kategorie: Haus der kleinen Forscher

Das Forschungszentrum Jülich engagiert sich als Koordinierungsstelle für das "Haus der kleinen Forscher" im Kreis Düren für gute, frühe Bildung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Geleitet wird die Koordinierungsstelle im Forschungszentrum vom Büro für Chancengleichheit (BfC); das Schülerlabor (JuLab) übernimmt die pädagogische Leitung des Netzwerks, inklusive der Umsetzung der Trainings für interessierte Pädagogen und Pädagoginnen.

 

Inhalt der Fortbildung:

Wir alle sind umgeben von akustischen Phänomenen: Morgens klingelt der Wecker, beim
Frühstück läuft das Radio, auf dem Weg zur Kita oder Schule hören die Mädchen und Jungen
unterschiedlichste Geräusche im Straßenverkehr oder lauschen dem Vogelzwitschern, im
Morgenkreis wird gesungen, beim Aufstehen rutschen die Stühle laut über den Boden –
überall sind nicht nur Dinge zu sehen, sondern auch zu hören. Sie klingen alle unterschiedlich,
sind mal laut, mal leise, rufen angenehme Gefühle hervor oder signalisieren Gefahr. Das
Entdecken und Erforschen von Klängen und Geräuschen ermöglicht Kindern ein eng an ihre
täglichen Erfahrungen geknüpftes Lernen.

In der Fortbildung „Klänge und Geräusche" werden wir verschiedene akustische Phänomene kennenlernen, mit deren Hilfe die Kinder ihre Hörerfahrung erweitern können. Sie erforschen, welcher Zusammenhang zwischen Kraft und Geräusch, Material und Klang oder Fühlen und Schwingungen besteht.

 

Termine:

  • 26.11.2019 - Haus der kleinen Forscher - Forschen zu Klängen und Geräuschen
  • 27.01.2020 - Haus der kleinen Forscher - Forschen zu Klängen und Geräuschen


Anmeldung unter folgendem Link:

https://www.fz-juelich.de/SharedDocs/Downloads/BFC/DE/HdkF/Anmeldebogen.html?nn=1214600

Anschließend den ausgefüllten Bogen per Mail an hdkf@fz-juelich.de oder an die auf dem Bogen angegebene Adresse senden.

 

Ort:

Schülerlabor JuLab, Forschungszentrum Jülich
Wilhelm-Johnen-Straße, 52428 Jülich

Kosten:

25 € pro Person

 



Termine anzeigen »


‹ zur Angebotsübersicht