Experimentiertage Kooperationsschulen - Elektronischer W├╝rfel

Zielgruppe: Schulklassen der Jahrgangsstufe: 7, 9
Kategorie: Physik, Technik

Für die erwünschte Funktion eines jeden elektrischen Gerätes sorgt eine elektronische Schaltung im Inneren. Ein/e Elektroniker/in hat die Aufgabe eine solche Schaltung zu planen und, durch das logische verknüpfen von verschiedenen elektronischen Bauelementen, diese aufzubauen. Um das Berufsfeld des Elektronikers kennenzulernen, bauen sich die Schülerinnen und Schüler anhand des Schaltbildes und der Bestückungspläne einen elektronischen Würfel! Dabei kommt es auf handwerkliches Geschick und auf Freude am Umgang mit verschiedensten Werkzeugen (Seitenschneider, Lötkolben, …) an.

 

Dauer:

08:30 - 14:30 Uhr

  • inklusive Mittagessen in der Kantine
  • eigene An- und Abreise (Forschungszentrum) 

 

Das Wartelistenprinzip:

Wird eine Buchung storniert, versendet unser Buchungssystem automatisch eine Benachrichtigung an alle Personen auf der Warteliste. Ab diesem Zeitpunkt gilt, wer den freigewordenen Platz zuerst bucht, bekommt ihn. Die Platzierung auf der Warteliste ist also nicht ausschlaggebend.



Termine anzeigen »


‹ zur Angebotsübersicht