Helmholtztag

Zielgruppe: Schulklassen, Schüler
Kategorie: Biologie, Chemie, Physik, Technik

Am Helmholtztag schlagen alle Schülerlabore der Helmholtz-Gemeinschaft deutschlandweit einen Bogen von der Forscherperson Hermann von Helmholtz bis zur Vielseitigkeit der Forschung an den verschiedenen Helmholtzzentren.

Jeweils ein Forschungsthema steht im Mittelpunkt und wird durch Schüler- und Wissenschaftlervorträge lebendig. Als Abschluss gibt es eine Forschungstour zu verschiedenen Instituten im Forschungszentrum.

Programm:

9:00h- 12:00h:

Vorträge von Schüler/innen und von Wissenschaftlern aus dem Forschungszentrum Jülich und dem DLR Köln 12:00h

Mittagspause mit Imbiss

13.00h-14:15h Forschungstour (4 Touren zur Auswahl, jeweils begrenzte Plätze)

14:15h Foto und gemeinsamer Abschluss

 

Teilnehmen können alle Oberstufenschüler/innen der Kooperationsschulen des JuLab. Bitte entscheidet euch für eine Forschungstour und meldet euch dafür individuell an. Das restliche Tagesprogramm ist identisch:

1. Forschungstour Gehirn und Information

Erfahrt in den besuchten Instituten mehr über die Forschung im Bereich Gehirn und Neurowissenschaften und welche Rolle der Supercomputer dabei spielt

2. Forschungstour Umwelt

Erfahrt in den besuchten Instituten mehr über die Forschung im Bereich Boden und Pflanzenwissenschaften und warum diese wichtig für uns und unsere Umwelt ist

3. Forschungstour Klima

Erfahrt in den besuchten Instituten mehr über die Forschung im Bereich Klima und welche Rolle die Analyse von Wetterdaten dabei spielt

4. Forschungstour Energie

Erfahrt in den besuchten Instituten mehr über die Forschung im Bereich Energie und welche Rolle dabei Photovoltaik und Brennstoffzellen spielen

Preis

10,00 Euro pro Person



Termine anzeigen »


‹ zur Angebotsübersicht